In den letzten Jahren hat es bei den Photovoltaikzellen einen rasanten Wandel in Bezug auf Technologie, Formate und Größen gegeben. Bis vor etwa 10-12 Jahren bestanden Solarmodule aus kleinen 5-Zoll-Zellen (125 mm). Es folgte eine Entwicklung zu immer größeren Zellen, bis zur heutige Zellgröße von über 200 mm.

Weltweit gibt es Millionen von Photovoltaikanlagen, die mit Modulen der alten Technologie gebaut wurden und Ersatzmodule für Wartungsarbeiten brauchen. Diese Arbeiten werden als Revamping oder Repowering bezeichnet, bei denen eine bestehende PV-Anlage wieder ihre alte Leistung erhält und andere Elemente wie Wechselrichter oder Kabel möglichst nicht ausgetauscht werden müssen.

FuturaSun bietet mehrere Produktlinien an, die nicht nur für Repowering-Wartungsarbeiten verwendet werden können, sondern wegen ihrer kompakten Maße jetzt wieder besonders für Balkonkraftwerke interessant sind.

– Monokristalline Module „Vintage“ mit 72 Zellen von 125 mm (5 Zoll)
– Monokristalline Module mit 60 Zellen von 156 mm (M0) und 156,75 mm (M2+) und auch Module mit 120 Halbzellen der Größe 158,75 mm (G1)

Silk® Pro
190 – 200 Wp

68 HALBZELLEN
  • Abmessungen: 1580 x 808 x 35 mm
  • Gewicht: 14 kg
  • Temperaturkoeffizient Pmax: -0,35 %/ °C

Silk® Pro All Black
370 Wp

120 HALBZELLEN
  • Abmessungen: 1755 x 1038 x 35 mm
  • Gewicht: 19,7 kg
  • Temperaturkoeffizient Pmax: -0,35 %/°C

Monokristallin
310 – 315 Wp 

60 ZELLEN
  • Abmessungen: 1650 x 990 x 35 mm
  • Gewicht: 17,7 kg
  • Temperaturkoeffizient Pmax: -0,39 %/°C

Silk® Pro
380 Wp

120 HALBZELLEN
  • Abmessungen: 1755 x 1038 x 35 mm
  • Gewicht: 19,7 kg
  • Temperaturkoeffizient Pmax: -0,35 %/ °C

Next
330 Wp

60 ZELLEN
  • Abmessungen: 1665 x 1002 x 35 mm
  • Gewicht: 18,4 kg
  • Temperaturkoeffizient Pmax: -0,35 %/ °C

Silk® Pro
450 – 455 Wp

144 HALBZELLEN
  • Abmessungen: 2094 x 1038 x 35 mm
  • Gewicht: 23,6 kg
  • Temperaturkoeffizient Pmax: -0,35 %/ °C

Silk® Pro Duetto
370 Wp

120 ZELLEN – BIFAZIAL
  • Abmessungen: 1755 x 1038 x 30 mm
  • Gewicht: 23,3 kg
  • Temperaturkoeffizient Pmax: -0,35%/ °C

Polykristallin
280 Wp

60 GANZE ZELLEN
  • Abmessungen: 1650 x 990 x 35 mm
  • Gewicht: 17,7 kg
  • Temperaturkoeffizient Pmax: -0,35 %/°C

In bestehenden Photovoltaikanlagen können aus verschiedenen Gründen Module ausgetauscht werden müssen. Diese Repowering-Eingriffe oder der Photovoltaik-Revamping werden in der Regel notwendig wegen:

  • Nicht funktionierenden Photovoltaikmodulen, die meist 2010 und 2011 installiert wurden.
  • Diebstahl von Photovoltaikanlagen
  • beschädigten Photovoltaikmodulen wegen Hagel oder Brand

Allerdings könnten Erneuerungen schon allein deshalb sinnvoll sein, um Module mit einer Lebensdauer von mindestens 10 Jahren durch effizientere zu ersetzen: Photovoltaikmodule unterliegen Jahr für Jahr einer natürlichen Degradation, die im schlimmsten Fall 10% in 10 Jahren betragen kann.
Es ist wichtig zu überprüfen, ob die Produkte über alle erforderlichen Zertifizierungen verfügen.

Wir bieten ein komplettes Sortiment an IEC-zertifizierten Photovoltaik-Revamping-Modulen an.